07.05.2022 - 10:16 Uhr Von: Gövi

U12w - Gelungener Ausklang der Saison mit der Ausrichtung der Zwischenrunde


Am vergangenen Samstag war der TVE Ausrichter der Zwischenrunde der U12w.

Zu Gast waren neben dem Ausrichter TVE die Teams der VFL AstroStars Bochum und CroBaskets Essen - Basketball .
Früh um 10 Uhr ging es für die Gastgeber gegen die AstroStars zum ersten Mal auf das Parkett. Bochum, als Favorit der Gruppe, legte direkt richtig los und versenkte zielsicher einen Korbleger nach dem anderen. Hier hatten die Dortmunder Mädels so ihre Probleme und ließen viele einfache Aktionen ungenutzt. So baute Bochum seinen Vorsprung immer weiter aus. Der TVE kämpfte trotz des hohen Rückstandes aber verbissen weiter.
Am Ende durften dann die Bochumerinnen völlig verdient über einen 25:90 Sieg jubeln.

Im Spiel 2 traten im Anschluss die beiden Mannschaften aus Bochum und Essen gegeneinander an. Die Bochumerinnen konnten mit einem Sieg den Einzug ins TOP4 perfekt machen. Wie schon gegen den TVE legten die Bochumer Mädels richtig gut los und zeigten früh, wer ins TOP 4 einziehen würde.
Am Ende stand auch hier ein deutlicher 87:34 Sieg der AstroStars Mädels auf der Anzeigentafel.

An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch nach Bochum und viel Erfolg beim TOP 4.

Im Spiel um Platz 2 trafen dann der TVE und Essen aufeinander. Der TVE hatte sich viel vorgenommen und wollte sich mit einem Sieg aus der Zwischenrunde und den zahlreichen Zuschauern verabschieden. Doch man merkte den jungen TVE Mädels die Aufregung und den langen Tag in der Sporthalle an. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe mit vielen einfachen Fehlern auf beiden Seiten. Am Ende hatten dann aber der TVE das nötige Glück auf seiner Seite und konnte so die Zwischenrunde mit einem Sieg beenden.

Fazit der Saison/Zwischenrunde:
Zu Beginn der Saison hatte eigentlich niemand mit dem Einzug in die Zwischenrunde gerechnet. Doch man merkte allen Mädels die positive individuelle Entwicklung und besonders auch als Team an. So stand man am Ende auch verdient auf Platz 2 der eigenen Oberligagruppe.
„Auch wenn ich als Trainer das ein oder andere graue Haar mehr bekommen habe und nicht immer alles so lief, wie man sich es als Trainer wünscht, war es eine tolle Saison mit einem schönen Abschluss“, so Herbst.

Danke auch noch mal an alle Eltern, die mit ihrem Einsatz heute in der ZR und in der Saison den Mädels einen tollen Abschluss bereitet haben.
So kann man den Tag wie folgt zusammenfassen: „Ein langer Tag in der Sporthalle und ein tolles Erlebnis für die Mädchen“.

Für den TVE spielten an diesem Wochenende:
Ida, Kora, Lea, Vivi, Lena, Lupita, Marlene, Malin, Rosa, Linda, Sude und Elisa

Hier die Ergebnisse aller 3 Spiele: TVE – Bochum 25:90 Bochum – Essen 87:34 TVE – Essen 62:51


COVID-19 Informationen

DBB Top 100

SPORT VERNETZT

NRW Tour 2019

Hier gibt es die Fotos vom 29.06.2019...

Job-Angebote

Wir suchen motivierte Unterstützung!

Hier gibt´s die Details!