Spielplan

4. Herren:

TVE 3 - TVE 4

50:68

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:So 22.09.19 / 18:00 Uhr
Ort:303A231
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:30
 

TVE4 gewinnt mit "der zweiten Luft"

22.09.19 -

Im ersten der beiden vereinsinternen Derbys zwischen TVE3 und TVE4 setzte sich die Vierte letztlich deutlich mit 68:50 (16/14/18:17//16:10/18:9) durch und gewann sogar alle Viertel. Nicht ganz vollständig traten beide Mannschaften an: Während bei der Dritten aber immerhin elf Spieler einsatzfähig waren, war die Vierte doch recht ausgedünnt. Dass Maxi und Christian zur Halbzeit dazu kamen, war dringend nötig.

Nach einigem Geplänkel zum Spielstart übernahm die Vierte zum Ende des zweiten Viertels die Führung, konnte sich erstmals mit zehn Zählern absetzen (19., 32:22), doch der Gegner kam direkt zurück (20., 32:29). Während die Herren3 vor allem aus der Distanz punktete (insgesamt sieben erfolgreiche 3-Punkte-Würfe), waren die Werfer der Vierten diesmal höchstens aus der Mitteldistanz erfolgreich.

Zwar nahm die Viertvertretung eine 9-Punkte-Führung in den letzten Durchgang, doch während das Team offensiv überhastet spielte, versenkte die Dritte zwei weitere Dreier und verkürzte auf 2 Punkte Abstand (35., 52:50), um danach das Spielen vollständig einzustellen. Unglaubliche 16 Zähler erlangte die Herren4 in den verbleibenden Minuten und hielt dabei den eigenen Korb sauber.

Ein starkes Ende in einer fairen und weitestgehend ausgeglichenen Partie. Als nächster Gegner wartet die Dortmunder TG.

zurück

Aufstellung

Dirk AnsorgeDetails
Przemek BebenDetails
Jan BerghausDetails
Gisbert BeverungenDetails
Tim BrentjesDetails
Maximilian CantowDetails
Johannes GroteDetails
Malte HofmannDetails
Michael MazurDetails
Christian PodszukDetails
Jakob PospiechDetails
Jan SchillingDetails
Nejdet UzunDetails
Götz WegnerDetails

Information

Trainingszeiten

Montag, 20:00 - 22:00 Uhr
SZ Renninghausen

Kontakt

Ansprechpartner: Tim Brentjes