Spielplan

1. Damen:

TVE - LippeBaskets Werne

54:51

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:Sa 28.09.19 / 17:00 Uhr
Ort:303A231
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Perfekter Saisonstart

29.09.19 - Chris

Ein perfekter Saisonstart für die Baroper Damen: mit 3 Siegen in Folgen führt das Dortmunder Team die Landesliga an.

Auch im Topspiel des Tages gegen die Lippebaskets Werne behielt der TVE die Oberhand, machte es am Ende aber unnötig spannend.Barop war zu Spielbeginn gleich hellwach und den Gästen drückend überlegen. Variabel wurden freie Würfe herausgespielt und getroffen (6 Punkte von Anna Dietz, Dreier von Annika Walder, Katrin Brandmann und Stina Berghaus) oder über Leonie Podszuk und Jill Hoffmann am Brett gepunktet. Werne fand offensiv gar nicht statt, Barop liess keine freien Würfe zu und war im Defensivrebound nicht zu bezwingen.
23:7 stand es nach 10 Minuten. Barop setzte nach, nach Punkten von Annika Walder, sowie Fastbreakpunkten und Dreier von Anastasia Radenkovic ging der TVE mit 35:16 in Führung - der höchste Vorsprung in diesem Spiel.

In der Halbzeit hatten die Gäste den ersten Frust abgeschüttelt und der TVE hielt die Tür doch noch einmal offen. Eigene Fehlwürfe machten die Gäste stark, die nun mit ihrem wilden, Streetball geprägten Spiel tatsächlich noch einmal aufholen konnten. 0:13 Punkte setzte es für den TVE, der Vorsprung betrug nur noch 41:38, nach Punkten von Anna Dietz 43:40.
Bis zur Viertelpause konnte sich Barop dann wieder auf 48:40 absetzen und ging dann im letzten Abschnitt nach einem wichtigen Dreier von Stina Berghaus wieder mit 51:42 in Führung. Dann gelang es dem TVE jedoch lange 7 Minuten nicht, einen Ball im Korb unter zu bringen. So musste man in der Schlussminute gar den 51:51 Ausgleich hinnehmen - auch begünstigt durch eine bescheidene Freiwurfquote von 7/24 am heutigen Abend.
Doch die entscheidenden Freiwürfe fanden dann doch ihr Ziel: in zwei aufeinander folgenden Angriffen wurde Leonie Podszuk unter dem Korb ins Spiel gebracht, Werne wußte sich nur durch Fouls zu helfen. Mit 3 von 4 getroffenen Freiwürfen sicherte sie ihrem Team den knappen Sieg und den perfekten Saisonstart.

Punkte:
Berghaus:7 (2, 1/6), Brandmann:3 (1), Hoffmann:2 (0/2), Ant, Kwetina, Dietz:10, Walder:11 (1, 2/2), Podszuk:14 (4/10), Radenkovic:7 (1, 0/2), Uges.

zurück

Aufstellung

Linda AntDetails
Stina BerghausDetails
Katrin BrandmannDetails
Anna DietzDetails
Anna EsserDetails
Mahtab FarokhifarDetails
Lia GrassDetails
Naja HahnDetails
Jill HoffmannDetails
Anna KwetinaDetails
Veronica Noriega UrenaDetails
Leonie PodszukDetails
Anastasia RadenkovicDetails
Pia UgesDetails
Annika WalderDetails
Kirsten WerschmannDetails
Christian PodszukCo-TrainerDetails
Maximilian CantowTrainerDetails

Information

Trainingszeiten

Dienstag, 18:00 - 20:00 Uhr
Sporthalle Wischlingen
Freitag, 18:30 - 20:00 Uhr
SZ Renninghausen

Kontakt

Ansprechpartner: Maxi Cantow