Spielplan

U 16 weiblich:

TVE - BG Dorsten

71:59

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:Sa 30.03.19 / 13:00 Uhr
Ort:303A231
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Vizemeisterschaft perfekt

30.03.19 - Lukas

Drei Szenarien gab es für den heutigen Spieltag. Möglichkeit A: Dorsten siegt und sichert sich Platz zwei. Variante B: Unsere U16w.1 gewinnt mit weniger als vier Punkten Differenz und die Entscheidung um Platz zwei wird vertagt. Möglichkeit C: Unsere Mannschaft gewinnt mit mehr als drei Punkten Differenz und wird Vizemeister. So wurde im Training das Tempo noch mal angezogen und sich auf das wesentliche konzentriert.

Im letzten Heimspiel und dem längsten Spiel der Saison entschied sich die U16w für Variante C. Die Baroperinnen waren heute vom Tip-Off an hellwach, verteidigten aggressiv und schalteten schnell um. Die Vorgabe, das Spiel schnell zu machen, da das Spiel der Dorstenerinnen auf wenige Schultern verteilt wurde, wurde gut umgesetzt. Früh war absehbar, dass die tiefe baroper Bank heute den Ausschlag geben könnte. So verlief die erste Halbzeit noch relativ ausgeglichen. Mit einem 16 zu 6 Lauf in den ersten sechs Minuten der zweiten Halbzeit stellten die Baroperinnen die Zeichen auf Sieg. Unsere U16w.1 blieb gerade in der Defense wach und hielt die Gäste auf Abstand. Immer wieder setzten Spielerinnen von der Bank wichtige Impulse oder konnten ihren Mitspielerinnen wichtige Pausen ermöglichen. Beim Stand von 68 zu 50 fünf Minuten vorm Ende schien das Spiel entschieden und die Baroperinnen konnten noch mal durchwechseln. Die Baroperinnen brachten das Spiel dann souverän zu Ende.

Offensiv konnten heute neun und davon drei Spielerinnen zweistellig Punkten. In der Defense zeigten heute alle Baroperinnen eine ansprechende Leistung. Die heutige, zweite Halbzeit war mit das Beste, was diese Mannschaft in der Saison 18/19 gezeigt hatte. Positiv für den Trainer heute auch, dass die Mannschaft als solche agierte und sich gegenseitig unterstützte.

Unsere U16w.1 holt sich damit den direkten Vergleich gegen die BG Dorsten und kann daher von dieser am letzten Spieltag nicht mehr eingeholt werden. Am kommenden Freitag möchte man die Saison in Soest erfolgreich zu Ende bringen.

Über die Freiwurfquote wurde auch heute stillschweigen vereinbart.

Punkte
Lenze 10 (6/8), Aslan 4 (0/2), Gebhardt 2, Feik, Koners 9 (1/3), Günzler 15 (1/11), Koners 13 (3/6), Onyekwere 6 (0/2), Nigl, Bier, Trenkel 7 (1/2), Jungholt 5 (1/4)

zurück

Aufstellung

Sina BierDetails
Yuna BolleDetails
Meslina Burcu-AslanDetails
Emma DiekerDetails
Greta FeikDetails
Carla FischerDetails
Anika GebhardtDetails
Teresa GünzlerDetails
Lena JungholtDetails
Antonia KonersDetails
Dorothee KonersDetails
Svea LenzeDetails
Pia NiglDetails
Esther OnyekwereDetails
Evodie QuimanzambiDetails
Ophelia TrenkelDetails
Lukas LehmannTrainerDetails

Information

Trainingszeiten

Dienstag, 16:00 - 18:00 Uhr
Ostenberg Grundschule
Donnerstag, 18:00 - 20:00 Uhr
Gesamtschule Brünninghausen
Freitag, 18:00 - 20:00 Uhr
Halle am Ostwall, Stadtgymnasium

Kontakt

Ansprechpartner: Lukas Lehmann