Spielplan

U 14 weiblich:

RheinStars Köln -

44:62

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:So 24.02.19 / 14:00 Uhr
Ort:Gymn. Bonnstraße
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Überzeugende Vorstellung!

25.02.19 - Volker

Wenn eine Mannschaft im Rückspiel deutlich besser performt als im Hinspiel, daneben das zweite Aufeinandertreffen deutlich höher gewinnt, dann ist Trainer zufrieden. So geschehen am vergangenen Sonntag. Nach dem knappen 44:43-Erfolg im Hinspiel siegten die U14-Regionalliga-Mädchen auch in der Halle der RheinStars Köln, diesmal mit 62:44 (21:4/10:20/14:6/17:14).

Im Eröffnungsviertel dominierten die TVE-Talente defensiv und holten nahezu jeden Rebound, was zu einem 21:4-Blitzstart führte. Es folgte mit den zweiten zehn Minuten allerdings dann der schlechteste Abschnitt an diesem Tag. Nachlässigkeiten an beiden Enden ließen die Rheinländerinnen bis zur Pause auf 31:24 verkürzen.

Im dritten Durchgang knüpften die jungen Baroperinnen aber wieder an die Leistung zu Beginn an, holten sich auch das vierte Viertel und kamen so zu einem insgesamt nie gefährdeten Sieg, dem vierten für die Jungjahrgänge in der Platzierungsrunde.

Allie Neumann zeigte ihre Allrounder-Qualitäten wieder an jedem Ort auf dem Spielfeld, insbesondere in der Verteidigung und was den kämpferischen Einsatz betraf. Zulikhan Chahin stand ihr nicht nach, war zudem offensiv selten zu stoppen und war mit 31 Punkten und ganz starker Freiwurfquote (10:7) Topscorerin.

Ihr folgte Punkte-technisch Marlene Haas, ihr Wurf fiel zwar nicht, doch Korbleger waren eine sichere Sache. Josephina Weber, diesmal einzige WU12-Akteurin, überzeugte erneut in der Verteidigung und beim Rebound, entwickelte aber Pech bei einigen „unglücklichen“ Schiedsrichterentscheidung und musste vorzeitig ausscheiden. „Josephina ist die einzige Spielerin, die bei uns auf den kleinen wie großen Positionen spielt, muss also auch alle Systeme auf allen Positionen beherrschen, was in diesem Alter keine einfache Sache ist“, weiß TVE-Trainer Volker Ohm um ihren Beitrag für die Mannschaft, auch wenn es zuletzt nicht immer für eigene Punkte reichte.

Weiter geht es für die WU14 erst am 17. März mit dem Gastauftritt bei der BG Duisburg-West.

TVE: Weber, Ostermann (4), Haas (17/6:1), Neumann (6/2:0), Trapani (2), Chahin (31/10:7), Hadifar (2/2:0), Echelmeyer.

zurück

Aufstellung

Zalikhan ChahinDetails
Finja DahlDetails
Carla EchelmeyerDetails
Marlene HaasDetails
Anna HadifarDetails
Sophie HüllmannDetails
Lena JunkerDetails
Luana KarkuttDetails
Josefine KleinertDetails
Lilith KrauseDetails
Anna KrügerDetails
Allie NeumannDetails
Frieda OstermannDetails
Emilia TrapaniDetails
Josephina WeberDetails
Volker OhmTrainerDetails

Information

Trainingszeiten

Dienstag, 16:00 - 18:00 Uhr
Max-Planck-Gymnasium
Donnerstag, 18:00 - 20:00 Uhr
Ostenberg Grundschule

Kontakt

Ansprechpartner: Volker Ohm