Spielplan

U 12 weiblich 2:

TVE - SVD 49

92:42

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:Do 22.02.18 / 18:00 Uhr
Ort:303D511
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Problemloser Sieg gegen körperlich überlegenen Gegner

22.02.18 - Volker

Die U12-Mädchen setzten ihren Siegeszug auch gegen einen der stärksten Gegner im Kreis-Spielbetrieb fort, bezwangen die Jungen des SV Derne problemlos mit 92:42 (21:6/28:7/28:16/15:13) und bleiben damit das einzig noch ungeschlagene Team.

Beeindruckt von der massiven körperlichen Überlegenheit der Akteure des Schwimmvereins waren die TVE-Talente lediglich vor der Partie, danach hielten sie körperlich ordentlich dagegen und waren spielerisch das deutlich überlegene Team.

Nach fünf Minuten hieß es 10:0 und in der nächsten Minuten und dem zweiten Viertel bauten die jungen Baroperinnen ihren Vorsprung kontinuierlich aus, 49:19 war zur Pause auf der Anzeigetafel zu lesen. In der zweiten Hälfte ließ die Intensität der Mädchen etwas nach, doch gingen auch die Viertel drei und vier nicht verloren. Finja Dahl findet immer mehr Vertrauen zu ihrem Spiel sowie ihren Wurf.
Josephina Weber und Allie Neumann fanden erneut einige Male den ganz starken Extra-Pass, Josephina sogar einmal kniend in der Zone.
Frieda Ostermann zeigte aufsteigende Tendenz hinsichtlich ihrer Trefferquote und überzeugte auch an der Freiwurflinie. Zulikhan Chahin war erneut wieder intensiv auf Punktejagd unterwegs und selbst die „kleine“ Lena Junker kam gegen die SVD-“Riesen“ zu Zählern.

Kämpferisch vorbildlich agierten Emilia Trapani und Sophie Hüllmann. Auch die nicht so oft mitspielende Lilith Krause schlug sich trotz zwischenzeitlicher Verletzungsprobleme wacker.
Auch die Freiwurfquote von 56 Prozent (18:10) konnte sich diesmal sehen lassen.

„Auch diese Partie brachte uns als Team weiter voran. Die Vorgaben, sich körperlich nicht unterkriegen zu lassen, bei Fouls ruhig zu bleiben sowie die weitere Optimierung der Systeme, setzte die Mannschaft insgesamt gut um“, sagte TVE-Trainer Volker Ohm.

Sonntag (16 Uhr, Renninghausen) geht es in der Regionalliga weiter, wenn die BG Duisburg-West gastiert. Das nächste Partie im Kreis steigt am 4. März in aller Frühe (10 Uhr) bei den Mädchen des ASC.

Punkte TVE: Weber (12/6:4), Junker (4), Ostermann (15/5:3), Dahl (12/1:0), Neumann (21/1/4:2), Trapani, Chahin (22/1/2:1), Hadifar (4), Krause, Hüllmann (2).

zurück

Aufstellung

Zulikhan ChahinDetails
Finja DahlDetails
Johanna FalkeDetails
Julia FalkeDetails
Marlene HaasDetails
Anna HadifarDetails
Sophie HüllmannDetails
Lena JunkerDetails
Lilith KrauseDetails
Allie NeumannDetails
Frieda OstermannDetails
Franka PöppingDetails
Emilia TrapaniDetails
Emma VersümerDetails
Josephina WeberDetails
Lilian ZwanzigCo-TrainerinDetails
Volker OhmTrainerDetails

Information

Trainingszeiten

Mittwoch, 17:00 - 18:15 Uhr
Ostenberg Grundschule

Kontakt

Ansprechpartner: Volker Ohm