Spielplan

U 12 weiblich:

TV Gerthe - TVE

46:49

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:Sa 21.09.19 / 13:30 Uhr
Ort:SZ Gerthe
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Sieg nach Krimi

21.09.19 - Chris

Die Baroper U 12 Mädchen haben in einem wahren Krimi beim TV Gerthe das bessere Ende für sich und entführen den Sieg aus der Nachbarstadt. 

Dabei standen die Vorzeichen gar nicht  besonders gut. Nach zahlreichen Absagen konnte der TVE nur 7 Spielerinnen aufbieten. Dafür feierte Annaelle Djilla ihre Debut für den TVE und trug in ihrem allerersten Spiel direkt maßgeblich zum Erfolg bei.

Zu Beginn sah es jedoch ganz und gar nicht nach einem Dortmunder Erfolg aus. Gerthe kam viel besser ins Spiel und stellte mit ihrer Aufbauspielerin den TVE immer wieder vor defensive Probleme. So wuchs der Rückstand von 4:5 über 8:15 und 13:21 bis auf 25:38. Barop ließ sich zwar nicht abschütteln, produzierte aber zahlreiche Ballverluste und Fehlwürfe, die bereits jetzt einen besseren Spielstand verhinderten. 

Turnaround aus Baroper Sicht war dann der 6. Spielabschnitt. Gerthe hatte seine schwächste Kombination auf dem Feld - angesichts des Spielstands und der bisherigen Baroper Leistung nachvollziehbar- und plötzlich ergriff Barop seine Chancen und witterte Morgenluft. Erstmals ging ein Abschnitt positiv aus (6:2), aber vor allem das Momentum war jetzt auf Baroper Seite. Mit neuer Motivation hielt man die zurück gekehrten Starter des TVG im 7. Abschnitt bei 0 Punkten, holte selbst 10 Punkte auf und ging durch Marie Vielhaber erstmals in Führung (41:40).

Diese Führung wechselte im letzten Abschnitt sieben Mal. Für den TVE waren abwechselnd Marlene Brunk und Luise Rocholl erfolgreich - jedes Mal hervorragend in Szene gesetzt durch Annaelle Djilla. Nach Marlene Brunks Führungstreffer in der Schlussminute überstand Barop beim 47:46 auch den letzten Angriff von Gerthe. Luise Rocholl liess sich mit 14 Sekunden auf der Uhr nicht aus der Ruhe bringen, dribbelte die Zeit runter und schloss mit Korbleger zum 49:46 ab.

Die Baroper U 12 Mädchen feierten den ersten Sieg seit über einem Jahr und durften diesen auch ausgiebig feiern.

Punkte:
Asrih:5, Knappmann:2, Brunk:13, Vielhaber:2, Djilla:8, Rocholl:15, Bensaid:4.

zurück

Aufstellung

Sara AsrihDetails
Lina BensaidDetails
Marlene BrunkDetails
Clara DiderichDetails
Annäelle DjillaDetails
Marisa GörtzDetails
Sophie HüllmannDetails
Ida KnappmannDetails
Mia PoparicDetails
Luise RochollDetails
Stella RothDetails
Sophie TraxelDetails
Marie VielhaberDetails

Information

Trainingszeiten

Dienstag, 17:00 - 18:30 Uhr
Eichlinghofer Grundschule
Samstag, 10:00 - 11:30 Uhr
SZ Renninghausen

Kontakt

Ansprechpartner: Christian Podszuk