Spielplan

U 18 männlich 2:

TVE - Risse Baskets Soest

47:63

Zwischenergebnis:10-16 / 12-12 // 13-14 / 12-21
Datum/Uhrzeit:Sa 09.02.19 / 12:00 Uhr
Ort:303A231
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

5G

10.02.19 - Thomas

Gut Gespielt Gegen Guten Gegner – so kann man die Samstag-Mittag-Partie der zweiten U18 Mannschaft treffend zusammen fassen.
Der ungeschlagene Tabellenführer aus Soest musst zwar nicht an seine Leistungsgrenze gehen, sich jedoch anfangs mächtig mühen gegen die nur sechs aktuell spielfähigen Baroper.

Diese störten mit guter Defense-Arbeit das Setplay der Soester und überzeugten mit deutlich verbessertem Rebound-Spiel. Erfreulicherweise funktionierte diesmal von Beginn an die Baroper Offensive, wo unsere Jungs die Vorgaben und letzten Trainingsinhalte erfolgreich umsetzten und sich endlich auch mit guter Abschlussquote belohnten. Nur minus fünf vor der Schlussphase ist mehr, als man im Vorfeld erwarten konnte.  

Die ausgeglichen aufgestellten Gäste aus Soest kamen erst spät ins Rollen, doch zeigten dann unmissverständlich, wer wohl am Ende der Saison den Meistertitel erspielt haben wird.
Unsere Baroper U18.2 gefiel über weite Strecken mit schönem Teamplay. Stark nach Wiederaufnahme des Trainings: Amed Ertas, der mit 18 Punkten als Topscorer vor dem ebenfalls auffälligen Lennart Schulte (15) abschloss.

Punkte:
Aust (5/2-1), Cortanovacki (2), Ertas (18), Karsli (0), Kaddani (7/6-3), Schulte (15/3-1)

zurück

Aufstellung

Ammash AlhamadDetails
Yannick AustDetails
David BeckmannDetails
Mihajlo CortanovackiDetails
Hasan DeliferDetails
Maurits EilermannDetails
Amed ErtasDetails
Melih KarsliDetails
Fabian KäslerDetails
Lennart SchulteDetails
Jonas StaarDetails
Julius TreichelDetails
Fabian VaterDetails
Torsten KupkaCo-TrainerDetails
Thomas KäslerTrainerDetails

Information

Trainingszeiten

Montag, 18:00 - 20:00 Uhr
SZ Renninghausen
Donnerstag, 18:00 - 20:00 Uhr
Sporthalle Wischlingen

Kontakt

Ansprechpartner: Thomas Käsler