Spielplan

U 16 männlich 2:

TVE 2 - TVG Kaiserau

41:64

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:So 17.12.17 / 14:00 Uhr
Ort:303A231
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Ohne Trefferglück, ohne Chance

17.12.17 - Thomas

Letztes Spiel vor der Weihnachtspause, Heimspiel vor gut besetzter Tribüne und ein Gegner aus dem oberen Tabellendrittel, an dem die Mannschaft die guten Ansätze aus den letzten Spielen weiter entwickeln wollte – so der Rahmen zum dritten Advent.



Doch zum erfolgreichen Basketballspielen gehören nicht nur Engagement, sondern auch Treffer in des Gegners Korb. Leider ist dies unseren Dortmunder Jungs nicht angemessen gelungen: X-fache Versuche, den Ball im Korb unterzubringen, meist aus freien Abschlüssen nach oft guten Angriffsaktionen, gingen heute daneben. Manchmal war auch einfach Pech dabei. Die Konsequenz: indiskutable 5 eigene Punkte im ersten Viertel und 7 im zweiten.



Wenn vorne nichts fällt, darf man dem Gegner halt auch nicht mehr Punkte zulassen. Doch hier klafften heute Theorie und Praxis auseinander. Gegen das an einem normal guten Tag durchaus schlagbare Team aus Kaiserau fanden die Spieler zu selten Zugriff und zeigten wenig strukturiertes und meist zu träges Defensiv-Verhalten. Insbesondere der Center-Spieler konnte nahezu über die gesamte Spielzeit nur unzureichend verteidigt werden und war mit 25 Punkten maßgeblich am Gästeerfolg beteiligt.



Ein guter Start ins dritte Viertel konnte von Kaiserau mit einem 10:0-Lauf beantwortet werden. Da mehr als eine Vorentscheidung, kamen alle Spieler zu ihren Einsatzzeiten. Am Ende standen nur 41 eigene Punkte zu Buche, die mehrheitlich von zwei Spielern erzielt worden sind: Lennart Schulte gelangen 10, und ein Sonderlob geht an Jannik Weber, der unermüdlich um Korberfolge kämpfte und das anfängliche Trefferpech im Spielverlauf in 18 erzielte Punkte drehen konnte.



TVE - Kaiserau: 41-64 (5-13/7-18//15-17/14-16) Mehmet Sönmez, Justus Boomers (2), Jannik Weber (18/6-2), Fabian Käsler (4), Yannik Aust, Jonas-Ole Staar (4), , Maurits Eilermann, Jonas Grote (3), Saif Farah, Lennart Schulte (10), Henrik Jockenhövel. Es fehlten Louis Althaus, Paul Frieling, Mateusz Liszka.

zurück

Aufstellung

Luis AlthausDetails
Yannick AustDetails
Justus BoomersDetails
Maurits EilermannDetails
Paul FrielingDetails
Jonas GroteDetails
Henrik JockenhövelDetails
Fabian KäslerDetails
Mateusz LiszkaDetails
Lennart SchulteDetails
Mehmet SönmezDetails
Jonas StaarDetails
Karl SzuggatDetails
Jannik WeberDetails
Thomas KäslerCo-TrainerDetails
Dirk AnsorgeTrainerDetails

Information

Trainingszeiten

Mittwoch, 17:30 - 20:00 Uhr
Sporthalle Wischlingen
Donnerstag, 18:00 - 20:00 Uhr
SH Brügmannblock
Samstag, 10:00 - 12:00 Uhr
Halle am Ostwall, Stadtgymnasium

Kontakt

Ansprechpartner: Dirk Ansorge