Spielplan

U 16 männlich 1:

SVD - TVE

48:79

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:Sa 11.01.20 / 12:00 Uhr
Ort:SH Nord II
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Barop schließt Hinrunde als Dritter ab

11.01.20 -

Auch das zweite Derby der Hinrunde konnte der TVE deutlich für sich entscheiden. Mit vollem Kader angetreten und nach der Winterpause schon wieder einigermaßen im Tritt gelang den Südstädtern ein 79:48 (22:7/25/15//28:12/14:15).

Nur in den ersten Spielminuten war die Partie ausgeglichen, bevor Barop das Ruder übernahm. Defensiv stellte man sich auf den Gegner zügig ein, vor allem Finn Meinschien nahm Dernes Besten fast vollständig aus dem Spiel, erlaubte Glibo in 40 Minuten nur 6 Zähler. Nach dem ersten Viertel betrug der Abstand bereits 15 Punkte, woraufhin der TVE das offensive Tempo etwas drosselte. Das war zwar so nicht gewünscht, doch verstrickte sich das Team immer wieder in Einzelaktionen.

Erst nach der Pause kam wieder etwas mehr Feuer in die Baroper Angriffsbemühungen, vor allem Jakob Esser zeigte sich gut aufgelegt und erzielte in vier Minuten zehn Zähler für seine Farben. Bei 36 Punkten Vorsprung (31., 65:33) war die Luft dann tatsächlich aus dem Spiel: Beide Mannschaften spielten noch, brachten aber nicht mehr das größte Engagement auf den Platz.

Insgesamt zeigte der TVE eine ansprechende Leistung, erlaubte sich aber immer wieder Aussetzer in der Defensive. Schon in der nächsten Woche beim Spitzenspiel gegen Boele-Kabel werden diese Fehler sicher härter bestraft. Dies war ein guter Start ins neue Jahr und ein schöner Abschluss der Hinrunde.

zurück

Aufstellung

Piet ClaesDetails
Jakob EsserDetails
Lenn GövertDetails
Adam HasseDetails
Finn MeinschienDetails
Nick MeinschienDetails
Connor PapierDetails
Jan SchillingDetails
Christian SchützDetails
Leonard StahlDetails
Jonathan NicolaCo-TrainerDetails
Dirk AnsorgeTrainerDetails

Information

Trainingszeiten

Montag, 18:00 - 20:00 Uhr
SZ Renninghausen
Mittwoch, 17:30 - 20:00 Uhr
Sporthalle Wischlingen
Freitag, 18:00 - 20:00 Uhr
Sporthalle Wischlingen
Samstag, 10:00 - 12:00 Uhr
Halle am Ostwall, Stadtgymnasium

Kontakt

Ansprechpartner: Dirk Ansorge