Spielplan

U 14 offen 1:

TVE - UBC Münster

73:103

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:So 01.12.19 / 10:00 Uhr
Ort:303A231
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Barop hält gegen den Ersten drei Viertel mit

01.12.19 -

Gegen den Tabellenführer aus Münster standen die Karten bei Spielbeginn wirklich schlecht, denn Barop trat mit einer Rumpftruppe an: Sieben Spieler, davon nur ein Aufbauspieler. Der Gast hingegen brachte sein komplettes Team mit, hatte keine Ausfälle. Das Ergebnis sah am Ende zwar deutlich aus, doch über dreißig Minuten war das Spiel offen, bevor der Ausfall des einzigen Dortmunder Aufbauspielers die Niederlage besiegelte 73:103 (19:25/22:26//20:21/12:31).

Die erste Führung erzielte das Heimteam (3., 7:4), doch schon einige Minuten später setzte sich Münster ab (10., 15:25), da Barop noch Probleme in der Zuordnung in der Verteidigung hatte. Ein wenig sah es so aus, als könnte Barop überrannt werden, doch nichts dergleichen geschah. Zwar stand die Defense gegen die schnellen Münsteraner bei Weitem nicht prächtig, doch auch die Gästeverteidigung hatte bis auf Druck am Aufbau nicht so richtig viel zu bieten. Münster punktete also eifrig und Dortmund auch!

Der 10-Zähler-Pausenrückstand war kein Beinbruch, müder werdende Spieler deuteten aber schon darauf hin, dass es "hinten" nicht besser werden würde. Dennoch hielt des Team gut mit, auch nach 32 gespielten Minuten war nichts entschieden (63:74). Dann aber verletzte sich der an diesem Tag einzige Dortmunder Aufbauspieler; dem UBC-Verteidigungsdruck konnte Barop danach nichts mehr entgegen setzen. Zudem schied ein weiterer TVE-Spieler mit Höchstfoulzahl aus - Wechseloptionen gab es keine mehr. Schade, denn mit nur zwei Spielern mehr hätte diese Partie völlig anders ausgehen können.

Die Mannschaft hat insgesamt eine tolle Leistung gezeigt, die Last auf die sieben Spieler gleichmäßig verteilen können. Joel Stahl zeigte offensiv eine deutliche Verbesserung, setzte seine Mitspieler gut in Szene. Einen weiteren Schritt nach vorne machte Nicolas Traxel, der von seinem Gegenspieler selten zu stoppen war und heute hochprozentig abschloss. Obwohl oder gerade weil er heute wenig Pausen machen konnte, hatte Rozan Ertas deutlich mehr Biss als sonst, zeigte hohes Engagement auf dem Platz.

zurück

Aufstellung

Johannes BonnenbergDetails
Gabriel BrechlerDetails
Zulikhan ChahinDetails
Rozan ErtasDetails
Titus JablonskiDetails
Louis KrekelerDetails
Arian MoghaddamDetails
Allie NeumannDetails
Orhan SertDetails
Joel StahlDetails
Nicolas TraxelDetails
Josephina WeberDetails
Jakob YavuzDetails
Dirk AnsorgeTrainerDetails

Information

Trainingszeiten

Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
Sporthalle Wischlingen
Donnerstag, 18:00 - 20:00 Uhr
Sporthalle Wischlingen
Samstag, 12:00 - 14:00 Uhr
Halle am Ostwall, Stadtgymnasium

Kontakt

Ansprechpartner: Dirk Ansorge