Spielplan

U 10 offen 2:

ASC - TVE

26:39

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:So 28.01.18 / 10:00 Uhr
Ort:Adolf-Schulte
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Eine tolle 2. Halbzeit sichert den Sieg!

28.01.18 - Markus

Leider musste heute die U10 KL-Truppe wegen vielen Absagen, mit nur 6 Spielern zum Auswärtsspiel nach Aplerbeck zum ASC anreisen. Die Heimmannschaft konnte mit 10 Spielern auflaufen. Dennoch gingen wir als Favorit ins Spiel. Die Vorgabe sich auf die Defense und die Rebounds zu konzentrieren, sollte uns zum Sieg verhelfen.

Leider konnte das in Halbzeit eins nicht umgesetzt werden. Nur Noah Tresemer und Jan Bieberstein, schafften es ihre körperlich größeren Gegenspieler in den Griff zu bekommen. Alle anderen hatten noch nicht die Einstellung bzw. nicht die Erfahrung in der Defense sich voll rein zuhängen. Denn mit Lukas Zwernemann (erstes Spiel) und Tom Janicki (zweites Spiel), hatte ich 2 Spieler aufgeboten, die erst noch eine Menge Spielpraxis und Erfahrungen sammeln müssen. Wie auch die anderen Spieler, konnten sie sich in der 2. Hälfte aber deutlich steigern und verzeichneten eine Menge Ballgewinne, durch eine viel konzentriertere Verteidigung.

Auch die Abpraller vom Brett, landeten durch mehr Einsatz und Wille, in unseren Händen. Führten die Gastgeber zur Halbzeit noch mit 4 (18:14), konnten wir wegen der deutlichen Steigerung, die 2. Hälfte mit 8:25 für uns entscheiden. Im Angriff mussten und konnten wir uns in Halbzeit 1, voll und ganz auf Noah Tresemer verlassen. Trotz starker Fußschmerzen schon vor dem Spiel, zeigte er aber ein überragendes 1. Viertel. Alle 8 Punkte von uns gingen auf sein Konto. Zur Halbzeit hatte er 12 unserer 14 Punkte erzielt.

Zum Glück gesellte sich in Halbzeit 2, ein stark verbesserter Michel Weber dazu. Hatte er zuvor noch viele Korbleger und offene Würfe verfehlt, konnte er die vielen guten Anspiele vom Noah viel besser nutzen und kam am Ende auf 13 Punkte, elf davon in Halbzeit zwei. Imposant war wieder mal die Steigerung in Halbzeit 2 des gesamten Teams. Trotz der nur 6 Spieler, schaffte jeder einzelne sich deutlich zu verbessern und dem Team zu helfen. Auch die Kondition hielt bei allen bis zum Ende durch. Vor allem Liam Eberwein und Jan Bieberstein hatten ihre großen Gegenspieler immer besser beim Rebound unter Kontrolle und konnten sich viele Bälle für uns sichern.

Danke Markus Ergebnis: ASC - TVE 26:39 (4:8, 14:6, 6:11, 2:14) Noah Tresemer 25 (5/6), Michel Weber 13 (1), Jan Bieberstein 1 (½), Tom Janicki, Niklas Zwernemann, Liam Eberwein

zurück