Spielplan

U 10 offen 1:

BBG Herford - TVE

53:43

Zwischenergebnis:
Datum/Uhrzeit:So 25.02.18 / 12:00 Uhr
Ort:SH Friedrichs-Gymnasiums
Schiedsrichter:
Zuschaueranzahl:
 

Viel Schusspech kostet einen möglichen Sieg!

27.02.18 - Markus

Am Sonntag stand unsere weiteste Anreise auf dem Programm. Es ging nach Herford zur BBG. Die waren vor unserem Spiel Tabellenletzter, so dass wir als leichter Favorit in das Spiel gingen.

Es entwickelte sich bis zum 4. Viertel, ein ausgeglichenes und spannendes Spiel. Dann aber ließen die Kräfte und die Konzentration meiner Spieler erheblich nach. Ein 9:2 Lauf der Gastgeber, entschied das Spiel. Wir waren trotz guter Defense und vielen Ballgewinnen, nicht in der Lage, den 10 Punkte Rückstand, ab der 35 Minute noch mal aufzuholen.

Wir hatten heute von Beginn großes Abschlusspech. Zum ersten Mal in dieser Saison, haben wir als besseres Team, ein Spiel verloren. Einfache Korbleger und freie Würfe verfehlten heute in grausiger Regelmäßigkeit den Korb. Vor allem Johann Haas und Noah Tresemer, die zwar 18 bzw. 17 Punkte erzielen konnten, hätten bei einer normalen Trefferquote locker, jeder 10 Punkte mehr haben müssen.

Aber sicher spielt da die lange Anreise (75 Minuten), so wie die zwischenzeitlichen Verletzungen von Noah Tresemer, Johann Haas und Marisa Görtz eine Rolle. Alle drei mussten zwischendurch mehrere Minuten verletzt aussetzen, was dem Gegner immer ein kurzen Vorteil und vor allem einfachere Punkte ermöglichte.

Von der kämpferischen Seite, war das heute unser bislang bester Auftritt. Angetrieben vom Noah, kämpfte jeder meiner Spieler und Spielerinnen bis zum Schlusspfiff um den möglichen Sieg.

DANKE Markus Ergebnis: Herford - TVE 53:43 (14:10, 12:12, 12:13, 15:8)

Johann Haas 18, Noah Tresemer 17 (0/2) (1), Jan Bieberstein 4, Liam Eberwein 2, Miguel Hiddemann 2, Marisa Görtz, Akay Turgut

zurück